Die Frist ist abgelaufen!


© Würtenberg / Greenpeace

Zürich. Greenpeace hat letzten Dienstag – nach einer vorsorglichen Sicherstellung des Giftmülls, welcher in der Deponie Le Letten (Hagenthal-le-Bas, F) unter freiem Himmel lag – der Basler Chemie ein Ultimatum gestellt: Bis Ende Woche müssen die Basler Chemie Firmen den akut gefährdenden Giftmüll auf der Deponie bergen und fachgerecht entsorgen. Die Frist ist heute abgelaufen. Die heute bekannt gewordene Unterzeichnung der ‚Konvention‘ der Basler Chemie mit den französischen Behörden ist eine unzureichende Massnahme und ein weiteres Beispiel für die Hinhaltetaktik der Basler Chemie Firmen.