Zukunft gehört der effizienten erneuerbaren Energie


© Greenpeace

Zürich. Die Technik macht laufend Fortschritte – auch bei der Energieeffizienz. Allein dank bester, heute schon verfügbarer Effizienz bei Geräten, Fahrzeugen und Gebäuden liesse sich der Energieverbrauch um 40 % senken. Dies haben die Umweltorganisationen mit ihrer im Mai veröffentlichten Studie „Energieperspektiven 2050“ nachgewiesen. Eine mutige und konsequente Effizienzstrategie mit verbindlichen Zielen und zielführenden Massnahmen muss darum zum ersten Standbein einer zukunftsfähigen Energiepolitik werden.