Kaspar Schuler, Kampagnenleiter Klima & Energie, aus dem Rest. Lötschberg, Bern:Auch die neuste Hochrechnung zeigt 48% Nein-Stimmen „und darum ist eine knappe Annahme wahrscheinlich,“ wie der Sprecher des TV-Studios sagt. Mich persönlich stimmt speziell zuversichtlich, dass sich dieses gute Berner Abstimmungsergebnis abzeichnet, obwohl die Abstimmung einher geht mit der Waffenschutzinitiative, die für mich erschreckend deutlich abgelehnt wird. Nur ganz wenige Kantone haben der obligatorischen Aufbewahrung des Sturmgewehres im Zeughaus zugestimmt, einmal mehr sind das die Stadtkantone. Claude Longchamp betont im TV-Studio denn auch, wie sich die ethische Haltung immer ausgeprägter in den Stadt- und Landkantonen unterscheidet.

Kaspar Schuler, Kampagnenleiter Klima & Energie, aus dem Rest. Lötschberg, Bern:

Auch die neuste Hochrechnung zeigt 48% Nein-Stimmen „und darum ist eine knappe Annahme wahrscheinlich,“ wie der Sprecher des TV-Studios sagt.

Mich persönlich stimmt speziell zuversichtlich, dass sich dieses gute Berner Abstimmungsergebnis abzeichnet, obwohl die Abstimmung einher geht mit der Waffenschutzinitiative, die für mich erschreckend deutlich abgelehnt wird. Nur ganz wenige Kantone haben der obligatorischen Aufbewahrung des Sturmgewehres im Zeughaus zugestimmt, einmal mehr sind das die Stadtkantone. Claude Longchamp betont im TV-Studio denn auch, wie sich die ethische Haltung immer ausgeprägter in den Stadt- und Landkantonen unterscheidet.

Wenn sich der Stadt-Land-Graben in der AKW-Frage im Kanton Bern nicht so stark zeigen sollte, so ist das ein gutes Zeichen mehr für uns.

Teilen
Twittern
Teilen
+1
E-Mail
WhatsApp