Jugendsolar bietet dir nebst der Montage der Solaranlage eine Menge an verschiedenen Aktivitäten an, wovon die meisten im Solarparcour enthalten sind. Dazu kann auch „solares“ Essen gekocht werden.

Solarparcour

Thema Solarenergie auf witzige Art erleben

Der Solarparcours besteht aus verschiedenen Posten. Hier können die Jugendlichen witzige Aktivitäten ausprobieren. Die Posten bestehen aus einem Solarkiosk, Energy-Bikes, Solarautorennen, Solarschiffen, Solarduschen usw. Genauere Informationen über die einzelnen Posten findest du unter dem Ausleihmaterial.

Ausleihmaterial


Energy bikes


Solarparcour

 

Solarkochen

Warmes Essen ohne Steckdose zubereiten?

Jugendsolar bietet für die Jugendlichen diverse Möglichkeiten ihr eigenes solares Essen zu kochen. Zum Beispiel können die Kids in sogenannten Kochkisten ihre eigenen Brownies backen oder Suppen kochen. Eine weitere Gelegenheit ist das Braten in Parabolspiegeln. Der Parabolkocher erreicht im Gegensatz zur Kochkiste sehr hohe Temperaturen. Schliesslich macht das Kochen nicht nur Spass, es zeigt auch das riesige Potential der Sonnenenergie auf.


Cuisine Solaire