«Unsere Grosseltern waren leider schwer von Begriff!» Das soll später niemand über uns sagen müssen. 

Wir möchten nicht, dass unsere Grosskinder einmal leiden, weil wir viel zu wenig gegen die Klimakrise unternommen haben. Deshalb bist du jetzt gefragt: Bessere dein Wissen über das Klima auf, lass dich von Musik inspirieren, komm an die nationale Klima-Demo und – am allerwichtigsten – geh am 20. Oktober wählen.

Gemeinsam erschaffen wir eine grüne und friedliche Zukunft.


Plane deine Stimmabgabe

Liegen die Wahlunterlagen noch bei dir zu Hause? Dann bleiben dir wenige Tage, um deine Stimme abzugeben. Brieflich wählen kannst du bis am Dienstag, 15. Oktober. Danach musst du das Couvert direkt bei deiner Gemeinde oder deiner Stadt vorbeibringen.

Damit du diese wegweisende Wahl nicht vergisst, kannst du deine Stimmabgabe planen. Trage dich dafür bei WeVote ein.

Danke, dass du wählen gehst und mithilfst, unser Parlament klimafreundlicher zu machen.

Damit der Schneeengel nicht zum Drecksengel wird

Klima-Wahl

Am 20. Oktober 2019 wählt die Schweiz ein neues Parlament. An diesem Tag haben wir es in der Hand, in der Schweiz einen Richtungswechsel zu erreichen. Jede und jeder von uns kann mitbestimmen, wer ab Herbst im National- und Ständerat Einsitz nimmt. Wir entscheiden somit darüber, was in unserem Land künftig für den Klima- und Umweltschutz unternommen wird.

Warum soll ich wählen?

Ganz einfach: Weil jede Stimme zählt. Dies zeigt ein Blick auf den Nationalrat der letzten vier Jahre. Von 200 Sitzen sind 101 von den Fraktionen der FDP und SVP belegt, womit die beiden Parteien über eine Mehrheit verfügen. Deshalb gingen beispielsweise bei der Revision des CO₂-Gesetzes zahlreiche Abstimmungen mit nur wenigen Stimmen Unterschied für das Klima verloren. Die Vorlage wurde so stark verwässert, dass sie nicht mehr tragbar war und – zurecht – auch von den klimafreundlichen Kräften im Nationalrat abgelehnt wurde. 

Bereits wenige Stimmen hätten hier den Unterschied gemacht und eine andere Mehrheit schaffen können. Genau deswegen ist es so wichtig, dass du wählen gehst. Das nächste Parlament wird das CO₂-Gesetz weiter beraten und unter anderem darüber befinden, ob der Schweizer Finanzplatz seine Finanzströme gemäss dem Pariser Klimaabkommen anpassen muss oder weiter in dreckige fossile Brennstoffe investieren darf.

Wen soll ich wählen?

Damit die Schweiz ihre Klimaverantwortung verstärkt wahrnimmt, muss unser Parlament am 20. Oktober umweltfreundlicher werden. Als Wahlhilfe hat die Umweltallianz analysiert, welche Parteien sich in den vergangenen vier Jahren wie stark für den Umweltschutz eingesetzt haben:

  • Grüne, SP, GLP und EVP haben Umweltanliegen im Parlament im Allgemeinen unterstützt.
  • BDP und CVP unterstützten in knapp 50 Prozent aller Fälle Umweltanliegen.
  • Die FDP zeigte in ca. 20 Prozent der Fälle ein Herz für die Umwelt, die SVP nur in 5 Prozent.

Die Zahlen sprechen eine klare Sprache. Wenn in der Schweiz Klima- und andere Umweltfragen künftig ernst genommen werden sollen, muss sich im Parlament etwas ändern. Wähle deshalb im Oktober Politikerinnen und Politiker, die sich glaubhaft für einen starken Klima- und Umweltschutz einsetzen.

Brauchst du eine Erinnerung?

Auf WeVote kannst du dich eintragen, damit du erinnert wirst und das Wählen auch ganz bestimmt nicht vergisst!


Klima-Quiz

Wirklich schwer von Begriff?

Teste dein Wissen über das Klima!
Mit ein bisschen Glück gewinnst du ausserdem eine wiederverwendbare Einkaufstasche aus Greenpeace-Aktionsbannern. Los gehts.

powered by Typeform

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeschluss ist der 20. Oktober 2019. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Davon ausgenommen sind Mitarbeitende von Greenpeace. Die GewinnerInnen werden persönlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Greenpeace Schweiz.


Klima-Playlist

Musik schenkt Mut, macht zuversichtlich und gibt Kraft. Deshalb haben wir hier für dich eine Playlist erstellt, die dich nicht nur zum klimaklugen Wählen animieren, sondern dich auch motivieren soll, deine Familie und Freunde zur Stimmabgabe zu bewegen. 😉

Worauf wartest du? Drück «Play» für den Klimaschutz. 💚🌍


Bleibe auf dem Laufenden

Damit unsere Enkel nicht nur auf grünen Wiesen schlitteln müssen.

Spende für den Klimaschutz

Aktuelle Beiträge

765 Shares
Teilen765
WhatsApp
E-Mail
Twittern
Teilen