Online FundraiserIn, 80%

Greenpeace ist unabhängig, mutig, innovativ. Greenpeace bewegt Menschen, Wirtschaft und Politik mit internationalen, nationalen und regionalen Kampagnen zu Umweltthemen. Greenpeace Schweiz beschäftigt rund 100 Mitarbeitende und wird von Hunderten von engagierten Freiwilligen und rund 140‘000 Spenderinnen und Spendern unterstützt. Helfen Sie mit, dieses Netz weiter zu vergrössern und werden Sie ab 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung unser/e neue/r

Online FundraiserIn, 80%

am Hauptsitz von Greenpeace Schweiz in Zürich.

Ihre Aufgaben:

Als Online FundraiserIn sind Sie für die Mittelbeschaffung auf elektronischen Kanälen in Deutsch und Französisch zuständig. Sie sind für einen ansprechenden und gut sichtbaren Online-Fundraising-Auftritt, die Generierung von Leads und die reibungslose Abwicklung von elektronischen Zahlungsmöglichkeiten verantwortlich. Sie identifizieren und segmentieren die für den Online-Kanal passenden Zielgruppen und entwickeln kanalspezifische Supporter Journeys in enger Zusammenarbeit mit anderen FundraiserInnen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Online-Kommunikation, eine zusätzliche Ausbildung im e-commerce ist von Vorteil;
  • Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Online-Fundraising resp. Online-Marketing mit;
  • Sie haben Erfahrung im Abbilden und Aufsetzen von Supporter Journeys;
  • Wordpress sowie die gängigen Analyse-, Testing- und Reporting-Tools sind Ihnen vertraut;
  • Sie kennen die Entwicklungen und Trends im Online-Fundraising/Marketing und sind wissbegierig, sich weiter zu entwickeln;
  • Eine zuverlässige, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise in einem sehr dynamischen Umfeld ist für Sie selbstverständlich;
  • Sie verstehen sich als Teamplayer, selbstständiges Arbeiten liegt Ihnen gleichermassen;
  • Sie schreiben und sprechen fliessend Deutsch und verfügen über eine hohe Textkompetenz im multimedialen Storytelling;
  • Gute Englisch-Kenntnisse schriftlich und mündlich werden vorausgesetzt;
  • Sie begeistern sich für die Themen von Greenpeace.

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung, bei der Sie viel bewegen, Verantwortung tragen und Eigeninitiative einbringen können;
  • Mehr Arbeit am Schreibtisch und mit dem Team als im Schlauchboot;
  • Eine sinnstiftende Arbeit, ein transparentes Lohnsystem, flexible und gute Arbeitsbedingungen;
  • Einen Bruttojahreslohn bei einem 80%-Pensum je nach Ihrem Alter zwischen CHF 69'409 und CHF 74’995;
  • Ein inspirierendes, internationales Umfeld bei einer Arbeitgeberin, die Professionalität mit Engagement und Herzblut verbindet.

Bewerbungen:
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an: bewerbungen@greenpeace.ch. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen:
Claudia Forcellini, Team Leader Public Fundraising, claudia.forcellini@greenpeace.org

 

Inserat Online FundraiserIn


Data Scientist (m/w), 50%

Greenpeace ist unabhängig, mutig, innovativ. Greenpeace bewegt Menschen, Wirtschaft und Politik mit internationalen, nationalen und regionalen Kampagnen zu Umweltthemen und dies in mehr als 55 Ländern. Dabei wird unsere Organisation weltweit von rund 3'000 Mitarbeitenden, Tausenden von Freiwilligen und 2,9 Millionen Spenderinnen und Spendern unterstützt.

Helfen Sie mit, den Erfolg und die Weiterentwicklung unserer Organisation zu sichern und werden Sie per 1. Februar 2018 im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung und befristet bis 31. August 2019 unser/e neue/r

Data Scientist (m/w), 50%
am Hauptsitz von Greenpeace Schweiz in Zürich.

Ihre Aufgabe:

In Ihrer Funktion sind Sie verantwortlich für Adress-Selektionen von Fundraisingmassnahmen (Telemarketing, Patenschaften und Erbschaftsprogramm) und deren Koordination, um eine Überbeanspruchung der Adressaten zu vermeiden. Sie setzen selbständig die laufenden Tests im Bereich der Zielgruppen-Analyse um und importieren bzw. bilden die Ergebnisse in der CRM-Datenbank ab. Zusätzlich stellen Sie die Stellvertretung der verantwortlichen Person im Database Management sicher und leisten bei Engpässen Unterstützung bei Auswertungen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine höhere abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im betriebswirtschaftlichen Bereich (Mathematik, Informatik o.ä), oder über gleichwertige Berufserfahrung;
  • Sie kennen sich mit Statistiken aus, eine Weiterbildung in diesem Bereich ist von Vorteil;
  • Sie haben Erfahrung im Management von CRM-Datenbanken sowie in der Datenanalyse mit SPSS, R oder ähnlichen Programmen;
  • Sie kennen die für eine NGO relevanten Fundraising-Methoden und -Instrumenten und die damit verbundenen Datenbank-Prozesse;
  • Sie sind neugierig, haben eine hohe Affinität für Datenbank-Prozesse sowie ein hohes Bewusstsein für Datenqualität und Datensicherheit;
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil;
  • Sie begeistern sich für die Themen von Greenpeace.

Wir bieten:

  • Mehr Arbeit am Schreibtisch und mit dem Team als im Schlauchboot;
  • Eine sinnstiftende Arbeit, ein transparentes Lohnsystem, flexible und gute Arbeitsbedingungen;
  • Arbeitstage Dienstag und Donnerstag (zwingend);
  • Einen Bruttojahreslohn bei einem 50%-Pensum je nach Ihrem Alter zwischen CHF 43'855 und CHF 46’872
  • Ein inspirierendes, internationales Umfeld bei einer Arbeitgeberin, die Professionalität mit Engagement und Herzblut verbindet.

Bewerbungen:
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis 9. Dezember 2018 an: bewerbungen@greenpeace.ch. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen:
Claudia Forcellini, Team Leiterin Public Fundraising, claudia.forcellini@greenpeace.org

Ausschreibung als PDF


Digital Product Developer (m/w), 80%

Greenpeace ist unabhängig, mutig, innovativ. Greenpeace bewegt Menschen, Wirtschaft und Politik mit internationalen, nationalen und regionalen Kampagnen zu Umweltthemen und dies in mehr als 55 Ländern. Dabei wird unsere Organisation weltweit von rund 3'000 Mitarbeitenden, 2.9 Millionen Spenderinnen und Spendern und Tausenden von Freiwilligen unterstützt.

Werden Sie per sofort oder nach Vereinbarung unser/e neue/r

Digital Product Developer (m/w), 80%
am Hauptsitz von Greenpeace Schweiz in Zürich.

Ihre Aufgabe:

In Ihrer Funktion sind Sie zuständig für den Unterhalt, Support und die Weiterentwicklung der von den Kampagnen und vom Marketing verwendeten Engagement-Systemen (Webseite, Spenden-plattform, Newslettersystem, Advocacy Tools, Analyse- und Reporting-Systeme etc.). Sie unterstützen die Teams dabei, den Datenfluss zwischen dem CRM und anderen Datenbanken zu gewährleisten und weiterzuentwickeln. Zudem stehen Sie in einer Support-Funktion den Mitarbeitenden zur Verfügung, um einen reibungslosen Ablauf der Kampagnen und E-Fundraising-Prozesse sicherzustellen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine höhere abgeschlossene Ausbildung;
  • Sie bringen mindestens vier Jahre Berufserfahrung in der Webentwicklung (vor allem PHP, Javascript, HTML, CSS, SQL) sowie Erfahrungen im Projektmanagement mit;
  • Sie verfügen über hervorragende Fachkenntnisse in Datenbanksystemen, CRM und Schnittstellen;
  • Eine Weiterbildung im Bereich Kommunikation von Vorteil;
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Sie verstehen sich als Teamplayer, selbstständiges Arbeiten liegt Ihnen gleichermassen;
  • Sie zeigen hohe Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten, sprich sind bei Bedarf auch ausserhalb der regulären Arbeitszeiten und an Wochenenden verfügbar;
  • Sie begeistern sich für die Themen von Greenpeace.

Wenn Sie zudem ein Flair für Kommunikation haben und mit Freude die digitalen Kanäle nutzen, dann passen Sie bestens in unsere Kampagnenorganisation.

Wir bieten:

  • Eine berufliche Herausforderung, bei der Sie viel bewegen, Verantwortung tragen und Eigeninitiative einbringen können;
  • Mehr Arbeit am Schreibtisch und mit dem Team als im Schlauchboot;
  • Eine sinnstiftende Arbeit, ein transparentes Lohnsystem, flexible und gute Arbeitsbedingungen;
  • Einen Bruttojahreslohn bei einem 80%-Pensum je nach Ihrem Alter zwischen CHF 69‘409 und CHF 74’995;
  • Ein inspirierendes, internationales Umfeld bei einer Arbeitgeberin, die Professionalität mit Engagement und Herzblut verbindet.

Bewerbungen:
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis 14. Dezember 2018 an: bewerbungen@greenpeace.ch. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich im neuen Jahr zwischen dem 7. und 9. Januar 2019 in Zürich statt. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen:
Hina Strüver, Team Leiterin Crossmedia Communications, hina.struever@greenpeace.org

Ausschreibung als PDF