Claudia leitet das Public Fundraising und ist leidenschaftliche Köchin und Gärtnerin. Da die gebürtige Berglerin aus Österreich nun schon seit Jahren in der Stadt wohnt, kompensiert sie ihre Sehnsucht nach Grün mit ihrem Dachterrassengarten. Ausserdem hat sie sich in den letzten Jahren zur Kräuterhexe entwickelt. Immer wieder entdeckt sie neue Wildkräuter an hundegassi-armen Laufstrecken und kann nicht widerstehen, ohne einen Bund Kräuter oder einen Strauss Holunderblüten nach Hause zu joggen. Was nicht gegessen oder zu Sirup verarbeitet wird, landet in Peelings und Heilessenzen.

Bei Greenpeace arbeitet die langjährige Fundraiserin und ehemalige Gastronomin seit 2015 als Leiterin des Teams Public Fundraising, das für die Betreuung unserer SpenderInnen per Brief und Telefon verantwortlich ist.